Sword Peinture mit Filip Minarik

Sword Peinture greift nach den Sternen

Andreas Suborics Allgemein, Vorschau, Wettbewerbe

SWORD Peinture hat uns bisher viel Freude gemacht und aktuell fühlt sie sich pudelwohl und ist in guter Form – hier ein aktuelles Video aus dem Paddock… So haben wir uns entschlossen, die vierjährige Wittekindshoferin für den Grossen Dallmayr Preis (Gruppe 1) am Sonntag, 28. Juli in München nachzunennen. Uns ist bewusst, dass dies ein Griff nach den Sternen ist …

Wow mit Coralie Pacaut

Wow – Schmitt nur von Schmitt geschlagen

Andreas Suborics Allgemein, Vorschau, Wettbewerbe

Mit WOW auf dem zweiten Platz musste sich Besitzer Guido Schmitt, dem wir herzlich gratulieren, gestern im grossen Handicap in Deauville nur sich selbst geschlagen geben. Wow wurde geritten von Coralie Pacaut und wurde überzeugend zweiter hinter Hout Bay aus dem Quartier von Mario Hofer. Wir sehen damit die Aufwärtskurve der Stallform bestätigt und sind sehr zufrieden. Auch heute sind …

Kingsman

Von Krefeld bis Düsseldorf

Andreas Suborics Allgemein, Vorschau, Wettbewerbe, Wochenrückblick

Am vergangenen Sonntag zum Auftakt der Grasbahnsaison in Krefeld erreichte KINGSMAN mit Maxim Pecheur an Board einen guten dritten Platz bei seinem ersten Start als Dreijähriger. Leider haben sich die Besitzer dazu entschlossen, den Hengst nach Frankreich zu überstellen und eine Karriere als Hindernispferd mit ihm anzustreben. Er hat unseren Stall bereits verlassen und wir wünschen ihm eine gesunde und …

Wow

Ein Blick zurück und einer nach vorn

Andreas Suborics Allgemein, Vorschau, Wettbewerbe, Wochenrückblick

In der vergangenen Woche waren wir an zwei Tagen in Frankreich im Einsatz. Am Dienstag landete WOW in Chantilly mit Coralie Pacaut im Sattel einen dritten Platz in einem mit 52.000 EUR dotierten Ausgleich über 1.500 Meter. Am Mittwoch brachten SOLID GOLD und MOTOR SPORT jeweils einen vierten Platz aus Le Croisé-Laroche mit nach Hause. Mit den Leistungen sind wir …

Lottaria

Cagnes-Sur-Mer am Mittwoch

Andreas Suborics Allgemein, Vorschau, Wettbewerbe

Nach einem etwas holprigen Start ins Meeting (manchmal fehlt eben einfach das letzte bisschen Glück und auch Pferde haben mal einen schlechten Tag), gehen am Mittwoch den 30. Januar LOTTARIA und ALWAYS MUSIC für uns an den Start. LOTTARIA wird dieses Mal auf Gras laufen. Da ihre Form auf Gras sich doch deutlich besser liest als die auf PSF, rechnen …

Motorsport

Motorsport in Chantilly am Samstag

Andreas Suborics Allgemein, Vorschau, Wettbewerbe

Morgen in Chantilly gibt’s MOTORSPORT 😉 . Im ersten Rennen um 11:45 Uhr wird der Vierjährige aus Startbox 5 in einem Verkaufsrennen an den Start gehen. Bei seinem letzten Start Ende Dezember in Pornichet liess der Hengst mit einem fünften Platz zum ersten Mal einen Aufwärtstrend erkennen und wir hoffen morgen auf ein gesteigertes Laufen. Seine Arbeitsleistungen lassen uns durchaus …

Rossita

Gelungener Saisonauftakt 2019

Andreas Suborics Allgemein, Vorschau, Wettbewerbe

Als unser erster Starter im Jahr 2019 belegte ARDASHIR in Deauville heute den zweiten Platz. Zuerst im hinteren Drittel des Feldes gelegen, musste er dann in der Geraden auch noch zwei Stops in Kauf nehmen. Am Ende schlängelte er sich durchs Feld, war sichtbar schnellstes Pferd und wurde unter Thomas Trullier nur mit einem kurzen Kopf geschlagen noch zweiter. Mit …

King Nonantais

Pray und King Nonantais bringen Geld aus Frankreich mit

Andreas Suborics Allgemein, Vorschau, Wettbewerbe, Wochenrückblick

Am Donnerstag in Angers haben sich unsere beiden Starter nicht blamiert. PRAY brachte es in ihrem Class 1 Rennen auf einen vierten Platz. Das Rennen wurde mit sehr hohem Tempo gelaufen und eingangs der Geraden wurde die Stute mit Alexander Petsch in die Mitte der Bahn getragen, was sie etwas Schwung gekostet hat und eventuell auch eine bessere Platzierung. Dennoch …

Wonder of Lips

Grosskampf-Wochenende für den Rennstall Suborics

Andreas Suborics Allgemein, Vorschau, Wettbewerbe

Das kommende Wochenende sieht bei uns mit 10 Startern an fünf Rennorten in Frankreich, Italien und Deutschland nach viel Action aus. Hier eine kurze Vorschau auf die Starter im Einzelnen: Am Samstag in Maisons-Laffitte macht KING NONANTAIS den Anfang im grossen Handicap auf 2.400 m. Der sechsjährige Wallach lief bei seinen letzten Starts immer sehr anständig, fand aber nie den …